Schluessel zur Selbstkenntnis 2016-10-25T14:41:24+00:00

Schlüssel zur Selbstkenntnis

STRUCTOGRAM® Trainings-System 1

Der erste Schritt ist das „Kennenlernen“ der eigenen Persönlichkeitsstruktur. Nach Prof. Dr. Paul D. MacLean (amerikanischer Hirnforscher) hat das menschliche Gehirn im Laufe der Evolutionsgeschichte drei Bereiche entwickelt und diese erfüllen unterschiedliche Funktionen als „drei-einiges Gehirn“ („Triune Brain“).

Jeder Mensch hat ein unterschiedliches „Einflussverhältnis“ dieser drei Gehirnbereiche, das beim Erwachsenen relativ konstant ist: seine individuelle Biostruktur.
Der Anthropologe Rolf W. Schirm hat in der Biostruktur-Analyse typische Einstellungen sowie Verhaltens- und Reaktionsweisen identifiziert und definiert, die einen eindeutigen Zusammenhang mit den drei Gehirnbereichen aufweisen. Daraus entstanden durch eine Trennschärfen-Analyse 39 Fragen (Items) zur Selbstanalyse.

In diesem Seminar erarbeiten Sie diese Fragen und übertragen die Antworten in codierter Form auf eine verstellbare, farbige Scheibe. Das Ergebnis ist Ihr STRUCTOGRAM® eine bildhafte Darstellung Ihrer persönlichen Biostruktur. Dieses Ergebnis ist frei von Werturteilen, d. h. es gibt kein „gutes“ oder „schlechtes“ STRUCTOGRAM®
Sie lernen sich besser kennen, um sich in jeder Lage so zu verhalten, wie es Ihrer eigenen Persönlichkeit entspricht. Sie stärken damit Ihre Wirkung auf andere und können Ihre Potenziale komplett nutzen.